Mirage Verein Buochs > Anlässe > Event Leser abklärung

Ausflug 2017 (Ausgebucht)

07.09.2017

Nachdem wir letzten Herbst die eher «geerdeten» Ausstellungen der Stiftung HAM in Thun besuchen konnten, können wir uns heuer wieder auf etwas Mirage-«Fluglärm» und Kerosingeschmack freuen: Wir haben Gelegenheit, am Donnerstag, 07. September 2017 bei unseren Clin d’Ailes-Kameraden in Payerne dem Flugbetrieb des einzigen in Europa noch fliegenden Mirage III, dem Doppelsitzer J-2012/HB-RDF, beizuwohnen. Wir werden natürlich auch die Gelegenheit beim Schopf packen, das (Jet-) Flugzeugmuseum daselbst zu besuchen. Letztes Jahr mussten wir die Teilnehmerzahl auf 15 beschränken, dieses Jahr ist die Teilnehmerzahl and und für sich offen, aber bis so 20 Teilnehmer wären durch Clin d’Ailes zu «bewältigen» (Mindestanzahl Teilnehmer für eine Durchführung: 10).

Folgender Programmablauf ist vorgesehen:

Anreise zur BA Payerne grundsätzlich individuell (nach Eingang der Anmeldungen werden wir eine Teilnehmer-/Wohnorts-/Mobiltelefonliste verbreiten, um Transport-Absprachen unter den Teilnehmern zu ermöglichen)

0930(-1000)
Eintreffen beim Museum Clin d’Ailes; Begrüssung; anschl. Besichtigung Flugvorbereitung

1030
ca. Start Mirage IIIDS J-2012 zum 1. PAX-Flug; nach Landung Besichtigung Zwischenflugkontrolle / Gesprächsmöglichkeiten mit Pilot und Bodenmannschaft.

1200-1300   
Lunch (Art und Ort noch offen; abhängig von der Anzahl Teilnehmer)

1300       
Besichtigung Flugvorbereitung 2. Einsatz

1330       
ca. Start J-2012 zum 2. PAX-Flug.

Anschl. Besichtigung Museum (mit Führung durch Mitglieder MVB/Clin d’Ailes )

(ca 1600)   
Anschl. individuelle Heimreise

Der Ausflug ist ausgebucht. Es werden keine Anmeldungen mehr entgegengenommen.

Wir vom MVB-Vorstand freuen uns auf den Tag in Payerne und auch auf die rege Teilnahme unserer Mitglieder.

Mirage-Verein Buochs
Ueli Wenger

Zurück